technisch-tauchen.de
technisch-tauchen.de

Wreck I an der Vapper (Tech I Niveau)

 

Das Wrack

Die Vapper wurde 1974 als "Batiliman" in Rostock gebaut und als Fischtrawler in Tallin, Estland in Dienst gestellt. Das 102 m lange und 15 m breite Schiff sank 1994, beim Abschleppen auf dem Weg zu ihrer Verschrottung 14 Seemeilen östlich des dänischen Ortes Rodvig. Das Wrack liegt heute aufrecht in 27 m Tiefe und beginnt nur 8 m unter der Wasseroberfläche. Neben dem dreistöckigen Deckshaus sind Messe, Maschinenraum, Fischverarbeitungsfabrik und die Unterkünfte der 100 Mann Besatzung Ziele für Penetrationen.

 

 

Kursablauf

1. Teil

Wochenende in Hemmoor/Nordhausen

Unterkunft in Frühstückspension

Inhalt:

- Theorie

- Trockendrills

- 3 Flachwassertauchgänge

 

2. Teil

3 Tauchtage zzgl. An- und Abreisetag in Rodvig, Dänemark

Inhalt:

- ca. 2 - 3  Bootstauchgänge an der Vapper (bei Schlechtwetter an "Ausweichwrack")

- Theorie- und Praxisprüfung

 

 

Voraussetzungen

Tech I Brevet oder äquivalent

Mindestalter 18 Jahre

gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung und Tauchversicherung

 

 

Ausrüstungsvoraussetzungen

Konfiguration nach D.I.R. Standards

Doppel 12 l Gerät

80 cft Stage

2 Backup Lampen

Primary Reel

Safety Spool

Jon-Line

SMB (min. 1,5 m lang)

Schneidwerkzeug (Seitenschneider / Rettungsschere)

 

Kosten

neben dem Kurspreis enstehen Kosten für:

- Anfahrt

- Unterkunft

- Verpflegung

- Bootsfahrten

- Gase

- Instruktorkosten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© technisch-tauchen.de